Videofundus

Bundestrollamt für gegen digitalen Hass

Hasskommentar-Verwaltungsfachwirtin Silke Brägen-Scheufler klärt auf: Hass ist keine Meinung. Nicht mal im Internet. (No Hate Speech Movement Deutschland)

 

Warum haten wir so viel im Netz?

Geh sterben, du Schlampe – ein Klassiker unter den Netzkommentaren. Das Internet ist voller Schimpfwörter, Beleidigungen und Drohungen. Reporter Michael Bartlewski fragt nach: Warum haten wir so viel im Netz? (BR puls)

 

Lösch Dich! So organisiert ist der Hate im Netz

Für die Dokumentation „Lösch Dich: So organisiert ist der Hass im Netz“ hat sich ein Team um den YouTuber Rayk Anders und den Journalisten Patrick Stegemann ein Jahr in die Welt von Hatern, Trollen und Nazis begeben. (RaykAnders)

 

FAKE FOTOS – Real Or Not?

Welche Rolle spielen Bilder und Bildmanipulation in Zusammenhang mit Fake News? Das und mehr in der neuen Folge „Fake Fotos – real or not?“ (MrTrashpack)

 

Gefahr durch die Filterblase – „Manipuliert“ mit Sascha Lobo

Im Internet kann man sich seine eigene kleine Welt bauen, dann sieht man nur, was man sehen mag. Die Gefahr sind dabei sogenannte Filterblasen, in denen sich die immer gleichen Meinungen wiederholen. (ZDFNeo)

 

Wie gefährlich sind Fakes im Netz?

Virale Videos, sonderbare Storys oder vielversprechende Gewinnspiele: Wir alle sind schon auf Fakes reingefallen. Und haben sie tausendfach geteilt. Richtig übel wird es aber, wenn Fakes gezielt eingesetzt werden, um zu hetzen. Zum Beispiel gegen Flüchtlinge. (BR puls)

 

 

 

 

Advertisements